Literarisches Schlachtfest in der Freibank

Nachdem es sich ja schon länger andeutete und dann eine Zeitlang sehr ruhig wurde,*) ging nun doch alles sehr schnell:

Die erste Lesung von „Zita S.“ wird stattfinden, und zwar am

Donnerstag, den 17.10., 18:00 in der „Freibank“ des Altstadtvereins Fürth am Waagplatz, schräg vis-a-vis des Irish Cottage.

Ich freu mich riesig, dass es doch noch geklappt hat. Das Event hat eher Stammtisch-Charakter, wenn ich die Organisatoren richtig verstanden habe, und der Kreis der Connaisseure**) wird überschaubar bleiben, aber vielleicht ist das ja auch gar nicht so verkehrt bei meiner Premierenlesung.

Nichtsdestowenig wäre ich natürlich narrisch aus dem Häuschen, wenn der eine oder andere von euch den Weg in die Freibank fände und mit mir meinen bescheidenen literarischen Erfolg feiern wollte!

Edit: Kaum gepostet, und schon steht der Termin auch im Newsletter des Altstadtvereins.

*) Daran waren ein Urlaub und ein neues, von seinem Besitzer nur mangelhaft beherrschtes Smartphone nicht unschuldig.

**) Dann schlägst du’s halt nach.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s